Alle wichtigen Informationen auf einen Blick

Unsere Bachelorstudiengänge

  1. Angewandte Sportwissenschaft
    - Spezialisierung Leistungs- und Wettkampfsport
    - Spezialisierung Gesundheitssport und Prävention
    - Spezialisierung Physiotherapie und Gesundheitssport*
    - Spezialisierung Bewegungs- und Sportpädagogik

  2. Management
    - Spezialisierung Sportmanagement
    - Spezialisierung Gesundheitsmanagement

Unser Studienkonzept

  • Duales Studium: konsequenter und systematischer Praxisbezug
  • Integration von Berufs- und Hochschulabschluss (betriebliche Berufsausbildung mit IHK-Abschluss als Sportfachfrau bzw. Sportfachmann; Physiotherapeutin bzw. Physiotherapeut)
  • Blended Learning: Wechsel von Onlinephasen zum angeleiteten selbstständigen Studieren und Präsenzphasen mit Vorort-Unterricht
  • DOSB-Lizenzen: integrierter Erwerb von Lizenzen des Deutschen Olympischen Sportbunds (z. B. Übungsleiter C oder Vereinsmanager C)
  • DSB-Lizenzen: integrierter Erwerb der Übungsleiter B Lizenzen Rehabilitation (Profil Otrhopädie) des Deutschen Behindertensportverbandes

Unsere Hochschule

  • Staatlich anerkannte und vollständig akkreditierte Fachhochschule
  • Gemeinnützige Bildungseinrichtung ohne Profitinteressen
  • In Trägerschaft der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg gGmbH  des Landessportbundes Brandenburg

Studiengebühren 

Die Vorteile einer privaten staatlich anerkannten Hochschule, ohne Studiengebühren selbst zu zahlen: Kleine Lerngruppen, persönliche Betreuung und familiäre Atmosphäre. Das klingt nach hohen Studiengebühren - bei uns nicht: Die Studiengebühren übernimmt Ihr Praxis-Partner.

  • 390 € bzw. 490 € im Monat, Kostenübernahme durch Ausbildungsbetrieb
  • Keine Zusatzkosten 
  • Keine Gebührenerhöhungen während des Studium